Herzlich Willkommen, bei Hundetraining Melzl in Pirkensee!

 

Haben Sie ein unerreichtes Ziel mit Ihrem Hund? Oder sogar, das ein oder andere Problem?

Helfen Ihnen Tipps aus Fernsehen, Büchern oder Zeitschriften nicht weiter?

Haben Sie vielleicht die ein oder andere Hundeschule schon besucht?

Wir wollen ihnen gerne dabei helfen aus Hund und Hundeführer ein harmonisches "Team" zu formen. Dabei ist es unser Ziel, nicht nur Ihren Hund auszubilden, sondern Ihnen zu vermitteln dieses selbst zu übernehmen.

 


 

Ausbildung

Zu finden sind wir in 93142 Maxhütte-Haidhof OT Pirkensee.

Besonders wichtig ist es uns, eine Verhaltensanalyse im gewohnten Umfeld des Hundes durchzuführen. Denn hierbei kann sich der Trainer einen guten Überblick über das Verhalten des Hundes mit   der Familie im gewohnten Umfeld verschaffen.

Um den individuellen Bedürfnissen, der Hundehalter nachkommen zu können, ist es möglich die Hundestunden auch bei Ihnen zu Hause durchzuführen.

Grundsätzlich finden meine Hundestunden im Einzelunterricht statt. Da ich die Erfahrung machte, dass man somit in kürzerer Zeit ein höheres Ausbildungsziel erreicht. Der Trainer kann so voll und   ganz auf die Wünsche oder Probleme der Hundehalter eingehen, die Hundestunde kann optimal gestaltet werden und man kann sich die vollen 60 Minuten auf einen Hund mit seinem/n Besitzer/n   widmen. In Einzelfällen jedoch kann davon auch abgewichen werden. Je nach Bedarf biete ich Einzelstunden, fünfer Karten, zehner Karten und fünfzehner Karten an.

 


 

Qualifikationen

Von 1993 - 2008 betrieb ich sehr aktiv den Schlittenhundesport davon fuhr ich zehn Jahre lang im deutschen Nationalteam.

Im Schlittenhundesport hatte ich zahlreiche Erfolge, wie z.B. Bayerischer Meister, Deutscher Meister oder Europameister.

Seit 2008 bin ich Diensthundeführer der Bundeswehr im Bereich Sprengstoff und Schutzdienst.

Im Dienst habe ich mich spezialisiert auf die Ausbildung von Sprengstoff- und Rauschgiftspürhunden, sowie Schutzhunde. Im privaten habe ich mich auch auf die Ausbildung von Suchhunden/Spürhunden spezialisiert.

Weiterbildungen finden auch regelmäßig mit anderen Behörden statt, auch auf internationaler Ebene. Des weiteren habe ich eine Ausbildung zum Ersthelfer am Hund. Auch bei Auslandseinsätzen konnte ich mehrfach mit internationalen Diensthundeeinheiten zusammenarbeiten und meine Erfahrungen erweitern.

Ich bin dienstlich sowie zivil nach § 11 Tierschutzgesetz zugelassener Ausbilder von Diensthunden, Diensthundeführern und Diensthundeteams der Bundeswehr, arbeite seit 2008 als privater Hundetrainer mit eigener Hundeschule.

Als privater Hundetrainer habe ich mich spezialisiert auf die Problemhundetherapie und die Verhaltenskorrektur, egal welche Größe, Rasse und welches Alter.

Hundeausbildung ist für mich kein Beruf, vielmehr eine Berufung!